Marken:Pomppa

Jumppa Pomppa Papaya 2020/2021

 28,90 44,90

inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versand

Jumppa ist ein Sweater der ein angenehmes Tragegefühl verleiht und wärmt vom Kopf bis zur Rute.

Auswahl zurücksetzen
  

** Angabe von Lieferzeiten ohne Gewähr; diese sind abhängig von der Verfügbarkeit des Transportunternehmers und Eingangsdatum der Bestellung.

Jumppa Pomppa

JumppaPomppa ist ein Sweater zum überziehen, der sehr bequem zum Tragen ist.  Die Rückenseite besteht aus anti-pilling Fleece and die Bauchseite besteht aus wasserabweisendem Thermaltrikotstoff. Reflexierende Elemente  entlang den Seitennnaht garantieren gute Sichtbarkeit vom Hund auch im Dunkel. Jumppa ist anti-statisch und es kann entweder alleine oder unter anderen Pomppa Mänteln getragen werden.

Charakteristik und Vorteile

Jumppa ist ein Sweater der fast für alle Hunderassen passt. Es verleiht ein angenehmess Tragegefühl und wärmt vom Kopf bis zu Rute.  Jumppa ist anti-statisch, d.h. es verfilzt das Fell nicht, zieht keine Haare und Schmutz an.  Material für den Rückenteil von Jumppa wurde gewählt auf Grund der großen Elastizität. Die erleichtert das anziehen. und trägt zum Tragekomfort bei.

Der Brustteil schütz den Brustkorb und bauch von Hund und besteht aus Termaltrikotstoff. Die glatte Aussenfläche ist wasserabweisend and die Innerschicht ist weich und warm.  Material von Jumppa hat sehr gute Isolierungseigenschaften und absorbiert nur sehr wenig Flüssigkeit, d.h. der Hund fühlt sich angenehm auch bei regnerischen Verhältnissen. Der Hinterteil von Jumppa ist so geschnitten, damit es Oberschenkel deckt and sie warm hält. Hals ist geschützt mit Kragen. Da vorne ein Strechteil eingenäht ist, der Kragen hindern nicht den Kopf bei Bewegung. Reflexierende Elemente  entlang den Seitennnaht garantieren gute Sichtbarkeit vom Hund auch im Dunkel.

Jumppa ist auch zum empfehlen fürs Wärmen von Muskeln nach dem Schwimmen. Das Material trägt dazu bei, dass das Hundefell schneller trocknet.

Material

Die obere Seite ist aus antistatischem, anti-pilling, dehnbarem und wärmenden Fleece.
Die untere Seite besteht aus dehnbarer Thermotrikot-Textilie, innen mit warmen gebürsteten Oberfläche und aussen wasserabweisend.

Waschanleitung

Bei 30 Grad maschinenwaschbar.
Nicht in den Trockner geben.
Nicht bügeln.

Richtige Größe bestimmen

Beim Vermessen sollte der Hund stehen, mit möglichst geradem Rücken. Messen sie ohne Zugabe von zusätzlichem Freiraum. Falls der Hund sehr viel Fell hat, solltest du es berücksichtigen und bisschen zusätzlichen Raum bei den Messungen einplanen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSnVtcHBhIFBvbXBwYSBUaXBzICZhbXA7IFRyaWNrcyIgd2lkdGg9IjEyMjAiIGhlaWdodD0iNjg2IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0V3bzdQN2xrYjVZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Marke

Pomppa

Eigenschaften von Pomppa
Diese gut durchgedachte Details machen Pomppa
Pomppa spezialisiert sich in Design und Herstellung von fertigen Hundemanteln. Hauptprodukt von Pomppa ist ein schützendes Hundemantel, der sich von anderen traditionellen Manteln auf dem Markt durch Model und Muster unterscheidet.

1.Großer Kragen
Großer Kragen als Wärmeschutz für die vordere Muskelpartie. Der Kragen ist so flexibel, dass er den Hund nicht an der Bewegung hindert. Seine Passform ist so durchdacht, dass der Hund problemlos schnüffeln kann, ohne dass es ihn würgen würde oder es sich am Rücken aufstellen würde.

2. Öffnung für die Leine
Im Kragen befindet sich eine Öffnung für die Leine, welche kann verwendet werden um die Leine an der Halsband zu befestigen. Wenn die Leinenöffnung genutzt wird, schützt der Kragen durch seine Form weiterhin die Halspartie des Hundes.

3. Der Schlitz auf der Vorderseite
Ein gut funktionierendes Mantel soll die Beine des Hundes in der Bewegung nicht hindern. Gleichzeitig sollte es aber die großen Muskelpartien am Schulterblatt schützen. Das ist der Grund, warum Pomppa einen Schlitz auf der Vorderseite hat. Es ermöglicht freie Bewegung von Vorderbeinen und schützt gleichzeitig die Muskeln im Schulterblattbereich vor Kälte.

4. Reflektierende Elemente
Große reflektierende Elemente tragen zur Sicherheit des Hunden bei schlechten Lichtbedingungen. Die Elemente sind so platziert, dass sie von jeder Richtung sichtbar sind. Der Hund ist sichtbar unabhängig von der Seite, wie er steht. Das reflektierende Material it sehr stabil, wird beim Waschen nicht beschädigt und erhält seine reflektierende Eigenschaften für lange Zeit.

5. Deckendes Hinterteil
Der hintere Teil von einem gut funktionierenden Mantel muß einen Schutz für Becken- und Oberschenkelbereich anbieten. Die Bewegung vom Hund darf nicht gehindert werden und wenn der Hund schnüffelt, sollte sich der Hinterteil nicht vom Rücken wegheben. Der Hintereteil von Pomppa ist deswegen an den Oberschenkeln tailiert. Somit sind sie auch vom Oben geschützt. Der Hund kann sich frei bewegen und Mantel behält seine Passform und verrutscht nicht.

6. Schlitz auf der Rückseite
Der Schlitz auf der Rückseite ermöglicht es dem Hund, seine Rute
komplett zu bewegen und auch seine Hüfte zu schütteln. Es ermöglicht die tailierte Passform von dem Hinterteil an den Oberschenkeln. Falls der Hund die Rute unten trägt, der Hinterteil verschließt sich ähnlich wie ein Greyhoundmantel.

7. Keine Gummibänder
Die Passform des Mantels verlässt sich oft an die Gummibänder, die um die Hinterhand des Hundes fixiert werden. Viele Hunde vertragen sie nicht, weil sie bei der Bewegung hindern. Pomppa braucht die Gummibänder nicht, weil es perfekt passt. Es passt sich sogar der wildesten Bewegung ihres Hunde an und kehrt wieder zurück in die richtige Position sobald sich der Hund wieder beruhigt hat.

8. Gut passendes Gürtel
Gürtel ist ein wichtiges Bestandteil eines Mantels und mitbestimmt seine Passform. Es deckt den kompletten Bauchbereich und schließt sich im Hüftebereich. Es ist so lang wie möglich: bei Rüden geht es bis zu den Punkt, damit sie sich Problemlos entleeren können. Es hängt nicht, sondern es passt sich dem Körper an.

9. Gebogene Schnalle
Kleine Details sind wichtig. Das ist der Grund, warum die Steckschnalle bei Pomppamantel gebogen ist. Es passt sich der Kontour von dem Rücken des Hundes an ohne unnötigen Druck auszuüben.

10. Made in Finland
Alle Pomppamantel sind professionel ins kleinste Detail durchgedacht entworfen um die Bedürfnisse des Hundes zu erfüllen und sich an verschiedene Bedingungen anzupasen. Material wurde sorgfälltig gewählt und getestet um genau die gewünschte Funktion zu gewährleisten.

Gewicht 0.3 kg
Größe

25, 28, 31, 34, 37, 40, 44, 48, 52, 56, 60, 65, 70, 75, 80, 85

Farbe

papaya

Artikelnummer: jumppa-pomppa-papaya Kategorien: ,

Das könnte dir auch gefallen …

Es wird aktualisiert...
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.